Aktivitäten

Den Alltag bunt gestalten

Im SeniorenZentrum „An den Salinen“ bei Soest ist immer was los, denn wir sorgen dafür, dass der Alltag mit unseren Bewohnern und Gästen niemals langweilig wird. Ein breites Spektrum an geplanten Aktivitäten und inspirierenden Beschäftigungen, die jeden zum Mitmachen einladen, sorgt dafür, dass sich jeder hier wohlfühlen kann. Im Folgenden möchten wir Ihnen nur einige Beispiele dessen zeigen, was wir hier zu bieten haben.

Bingo

Dienstagnachmittag spielen wir im Mehrzweckraum gemeinsam Bingo. Jede Bewohnerin und jeder Bewohner ist hier herzlich willkommen.

Gymnastik

Montags und mittwochs um 10 Uhr morgens findet die Gymnastikrunde statt – je nach Wetterlage im Garten oder dem Mehrzweckraum. Die Bewohner machen aktiv mit und sind mit viel Freude dabei.

Tierbesuch vom Hof Budde-Kemper

Einmal im Monat bekommen wir Besuch von den Kaninchen und Meerschweinchen vom Hof Budde-Kemper in Uelde. Mit dabei ist immer Hund Ben.

Kochen und backen

Jeden Freitag backen wir gemeinsam mit den Bewohnern der Stationen etwas Köstliches. Jede Woche ist ein anderer Wohnbereich an der Reihe und es wird fleißig mitgeholfen. Zudem hat sich eine Kochgruppe gebildet, die einmal im Monat in den Räumlichkeiten der Tagespflege etwas Leckeres zubereitet. Beim anschließenden, gemeinsamen Essen stellen wir immer wieder fest:
Es schmeckt wie zu Hause.

Tanzen bei Neitzke

In regelmäßigen Abständen fahren einige Bewohner in das Tanzstudio Neitzke. Alle sind gerne dabei und tanzen ausgelassen mit.

Singen mit Herrn Seyda

Einmal im Monat besucht uns Herr Seyda und singt mit den Bewohnern schöne Lieder.

Kegeln

Jeden Donnerstag wird gekegelt. Bei gutem Wetter im Garten, bei schlechtem im Mehrzweckraum.